Die innere Uhr

Bewegungsintensität:

-

 

Zeit:

ca. 10 Minuten

 

Altersgruppe:

ab 8 Jahre

 

Ziel:

Entspannung

 

Material:

Stoppuhr, Murmeln oder Steine

 

 

Spielanweisung:

 

Wir wollen einmal unser Zeitgefühl testen. Dazu müssen alle zunächst die Uhren ablegen. Jetzt bekommt jede*r eine Murmel, die er/ sie in der Faust halten soll. In der Mitte des Tisches steht ein Teller oder eine Schüssel. Der/ die Spielleiter*in, mit einer Uhr mit Sekundenzeiger in der Hand, gibt das Startzeichen. Wer glaubt, dass eine Minute vergangen ist, lässt seine Murmel auf den Teller fallen. Der/ die Spielleiter*in gibt dann bekannt, wer der Lösung am nächsten kam. Der Test wird wiederholt, und später wird es mit dem Zeitraum von zwei Minuten versuchen.

 

 

Anmerkung:

 

Durch die Murmeln, die auf einen Teller fallen, kann es unruhig werden

 

 

Variante:

 

Die Kinder legen den Kopf auf den Tisch und heben ihn leise, wenn sie der Meinung sind, dass eine Minute vergangen ist -> dies sorgt für weniger Unruhe

Download
Die innere Uhr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.2 KB