Ball-Ralley

Bewegungsintensität:

gering

 

Zeit:

ca. 5-10 Minuten

 

Altersgruppe:

ab 1. Klasse

 

Ziel:

Kooperation, Bewegung, Lockerung

 

Material:

Zwei Bälle oder zwei Luftballons

 

 

Spielanweisung:

 

Die Klasse, die sich im Stuhl- oder Stehkreis befindet, wird 1-2-1-2-1… abgezählt also ist also jede*r zweite in einer Mannschaft. Die Schüler*innen bleiben auf ihren Plätzen sitzen/stehen. Der/ die Spielleiter*in gibt zwei gegenüber voneinander sitzenden Kindern, einem Kind aus Mannschaft 1 und einem Kind aus Mannschaft 2, einen Ball. Auf ein Startsignal hin, sollen nun die Bälle im Uhrzeigersinn herumgereicht werden (1 zu 1 und 2 zu 2). Achtung, es darf nicht geworfen werden. Bedingung ist, dass jede*r den Ball berühren muss. Die Mannschaft, die den Ball schneller im Kreis durchgegeben hat, gewinnt.

 


Anmerkung:

 

Die Spieler*innen dürfen sich beim Bälle weitergeben nicht behindern. Dies kann jedoch später als Variante eingesetzt werden.

 

 

Variante:

 

Die Bälle werden so lange durchgereicht bis einer den Gegnerischen überholt hat.

Statt der Bälle können Luftballons benutzt werden. Die Schwierigkeit ist dabei, dass die Luftballons schneller auf dem Boden landen oder zerplatzen.

Download
Ball-Ralley.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.0 KB